Home » Fünf Sterne » Landy Love

846. bb7c545fd95c71fa7b6b6854cbc8ffc4Im kommenden Jahr wird ein unverwechselbares Kultmobil 70 Jahre alt. Die Rede ist vom Land Rover, dessen erste Version im April 1948 auf der Amsterdam Motor Show enthüllt wurde. Im Januar 2016 hat inzwischen der letzte Land Rover Defender die Werkshallen im britischen Solihull verlassen – ein Defender 90 Soft Top in Heritage-Ausstattung.

Doch die Zahl seiner Fans wird nicht weniger, ganz im Gegenteil. Aus dieser Warte heraus ist es nur allzu verständlich, dass die Zahl der Landy-Bücher wächst und wächst. Mit “Landy-Love” bringt Delius Klasing jedoch wieder einmal einen Sonderling heraus. Der Band ist keine schnöde Typenschau, detailverliebt und faktenreich. Nein! Die schwergewichtige Neuerscheinung huldigt mit tollen Fotos die Geschichte des Kult-Autos und erzählt unvergessliche Geschichten von Landrovern und ihren Besitzern.

Unterm Strich portraitiert der Prachtband zwanzig Enthusiasten – von Hamburg bis Havanna. Die haben jede Menge zu erzählen von ihrer ganz persönlichen Landy Love bzw. Lebensgeschichte. Landy-Liebhaber dürfen sich auf ungewöhnliche Landy-Love Stories und Abenteuer aus aller Welt freuen: Unter anderem lernen sie den Weltenbummler Christopher Many und seinen treuen Landy kennen, aber auch kaum weniger schillernde “Typen” wie Mike Dougall, einen schottischen Fassadenmaler, Karl Gehring, einen Punkmusiker und Hüttenwirt und die elsässische Winzerin Anne Kuntzmann.

Sie alle sind Teil eines bunten Puzzles, welches dieser Band genussvoll auf über 200 Seiten zusammensetzt. Unter anderem kommen Leser bei Erzählungen über Island-Touren, Alpen-Überquerungen und die „Land Rover Experience“-Tour ins Schwitzen. Nicht weniger interessant sind Anekdoten von Landy-Restaurationen oder vom Einsatzzweck, den so mancher Landy erfahren erfahren hat: der Einsatz bei Polizei und Feuerwehr ist noch einer der Harmlosesten.

Käufer dieses nicht ganz günstigen Bandes bekommen eine Liebeserklärung in Buchform in die Hand. Diese wird jeden Landy-Liebhaber mit großartigen Fotos und sympathischen Texten für sich gewinnen, versprochen. Und wer keinen hat, kann sich trösten: Etwa 75 Prozent aller jemals gebauten Landys sind noch immer auf der Piste – weltweit natürlich. “Landy Love” wird somit nicht das letzte Buch seiner Art sein, aber eines der besten mit Sicherheit.

Landy Love
Herausgeber: Nadja Kneissler
Verlag: Delius Klasing
Preis: 59,90 Euro
ISBN: 978-3667106872
Erschienen: September 2017

Bewertung: 5 von 5 Sterne

Platzhalter Werbung